· 

Au Pair Bewerbungsvideo

Ein Au Pair Bewerbungsvideo - das gewisse Extra für deine Bewerbung. Wir zeigen wie's geht.

Das Au Pair Programm erfreut sich großer Beliebtheit und viele Au Pairs möchten jedes Jahr ins Ausland gehen. Vor allem in den Monaten nach dem Abitur - Juli, August, September - gibt es sehr viele Au Pair Bewerber, die auf eine begrenzte Anzahl von Gastfamilien verteilt werden wollen. Hier ist die Konkurrenzsituation unter den Bewerbern am Größten. Eine Gastfamilie spricht im Normalfall mit zwei bis fünf Au Pair Bewerbern, bevor sie eine Entscheidung trifft.

 

Wir von easy abroad versuchen natürlich dir als Au Pair Bewerber die besten Familien zu vermitteln. Wir haben übersichtliche und sehr umfangreiche Au Pair Bewerbungsunterlagen, die deiner zukünftigen Gastfamilie auf einen Blick möglichst viel über dich erzählen sollen. Ein besonderes Extra für jede Au Pair Bewerbung ist jedoch ein Bewerbungsvideo - hier hast du die Möglichkeit zu zeigen wer du bist und dich von anderen Au Pair Bewerbern abzuheben.

Wenn die Gastfamilie die Möglichkeit hat sich einen Brief durchzulesen oder ein Video zu sehen, wird sie immer das Video bevorzugen!

 

Heute möchten wir dir ein paar Tipps zum Erstellen deines Bewerbungsvideos geben. Am allerwichtigsten: Habt keine Angst euch an die Erstellung des Videos ranzuwagen. Es ist an einem Abend möglich das Video zu erstellen.

Fakten

  • Das Video sollte zwischen 2 und 4 Minuten lang sein.
  • Das Video muss auf Englisch sein.
  • Wenn du Musik verwendest, achte darauf, dass es lizenfreise Musik ist

Inhalt

  • Erzähle etwas über dich (wer du bist, was deine Hobbies sind, welche Interessen du hast)
  • Erzähle etwas über Menschen in deinem Umfeld, die wichtig für dich sind (Familie, Freunde)
  • Erzähle warum du als Au Pair im jeweiligen Gastland leben und arbeiten möchtest.
  • Erzähle welche Erfahrungen du in der Kinderbetreuung sammeln konntest und warum du denkst, dass du ein gutes Au Pair sein kannst.
  • Zeige im Video etwas aus deinem Leben. Mehrere Drehorte machen das Video lebendig und interessant (z.B. dein Zimmer, deine Schule, deine Familie im Hintergrund, beim Spielen mit deinen Babysitterkindern auf dem Spielplatz).

Tipps

  • Lächeln ist die halbe Miete. Versuche ein entspanntes Video zu kreieren und sprich frei. Abgelesene Texte wirken hölzern.
  • Du kannst auch Fotoaufnahmen in dein Video inkludieren.
  • Überlege dir vor dem Dreh eine gute Struktur deines Videos.
  • Zeige Alltagssituationen mit Kindern, z.B. Anziehen, ins Auto schnallen, bei den Hausaufgaben helfen, Essen machen etc.
  • Sei natürlich und du selbst - du möchtest die richtige Gastfamilie für dich finden und sie soll dich so kennenlernen wie du wirklich bist.
  • Überlege dir, was dich besonders macht und versuche dies im Video darzustellen. Hast du ein besonderes Hobby? Kannst du etwas besonders gut? Was mögen Kinder an dir besonders gerne?

How to

Am Besten nimmst du das Video mit deinem Handy auf. Mit der App iMovie für Apple-Benutzer oder Videobearbeitungs-Apps wie zum Beispiel VideoShow oder VidTrim für Android-Benutzer kannst du dein Video bearbeiten und schneiden. Bitte achte darauf, dass das Video nicht über 4 Minuten lang wird. 

 

Die Apps sind intuitiv und einfach zu bedienen. 

 

Sobald du dein Video gespeichert hast, kannst du es entweder bei Vimeo oder bei YouTube hochladen. Du hast die Möglichkeit einzustellen, dass niemand dieses Video sehen kann (Einstellung: nicht gelistet), außer dir selbst und allen Personen denen du den Link zur Verfügung stellst. Bitte nimm diese Einstellung vor und schicke den Link zu deinem Video an: isabel@easy-abroad.de.

Beispiele

Es gibt unheimlich viele Beispiele für schöne Au Pair Bewerbungsvideos bei YouTube. Klickt euch einfach mal durch! Eine kleine Auswahl, die wir sehr gelungen finden, seht ihr hier. 

Kontakt E-Mail easy abroad
Kontakt WhatsApp easy abroad
easy abroad Instagram