· 

Ein Bankkonto für Au Pairs - Alternative Monzo Card

Kontoeröffnung für Au Pairs im UK und die Monzo Card als alternative Lösung für dein Taschengeld.

Üblicherweise wird das Taschengeld für das Au Pair wöchentlich in bar bezahlt. Einige Au Pairs und Gastfamilien bevorzugen jedoch die Überweisung des Taschengeldes auf ein Bankkonto. Das hat folgende Vorteile:

  • Die Gastfamilie kann einen Dauerauftrag einrichten und das Taschengeld bezahlt sich zuverlässig von selbst. 
  • Das Au Pair sammelt keine Mengen an Bargeld an, die es mit sich herumtragen muss.
  • Das Au Pair hat die Möglichkeit der bargeldlosen Bezahlung.

Bis vor Kurzem war es für deutsche Au Pairs in England oder Schottland noch relativ problemlos möglich bei einer lokalen Bankfiliale ein Konto zu eröffnen. Es gab aber noch nie einheitliche Richtlinien und manche Filialen erlaubten die Kontoeröffnung, andere nicht. Es wurde zumeist ein Bestätigungsschreiben der britischen Partneragentur verlangt, dass das Au Pair in Großbritannien lebt und dort als Au Pair arbeitet.

 

Dieses Schreiben ist nun nicht mehr ausreichend. Verstärkte Geldwäschegesetze und zuletzt auch der BREXIT tragen dazu bei, dass Banken ihre Richtlinien verschärft haben. Es gibt nach wie vor keine einheitlichen Richtlinien und jede Bankfiliale handhabt die Kontoeröffnung anders. Es scheint sich allerdings abzuzeichnen, dass für die Kontoeröffnung zwei Dinge verlangt werden: Eine Kopie des Reisepasses und der Nachweis des ständigen Wohnortes in Großbritanniens in Form einer National Insurance Number und Steuerinformationen. Da Au Pairs keine "Angestellten" sind und keine Steuern zahlen, benötigen sie jedoch keine National Insurance Number und haben auch keine Steuerinformationen, die sie angeben könnten. Es bleibt also nur die Barauszahlung des Taschengeldes oder die mühsahme Suche nach einer Bankfiliale, die ein Konto auch anderweitig eröffnet.

 

Eine echte Alternative scheint die Monzo Card darzustellen. Die Monzo Card ist eine Prepaid-Kreditkarte, die das MasterCard-System verwendet und komplett auf die einfache Benutzung mittels Smartphone App entwickelt wurde. App herunterladen, registieren, Karte erhalten, Guthaben überweisen und fertig.

Deine Gasteltern haben die Möglichkeit dein Taschengeld auf die Monzo Card zu überweisen. Du kannst an allen ATMs Geld abheben und mit der Monzo Card auch bargeldlos bezahlen.

 

Die Nutzungsbedinungen der Monzo Card findest du hier: Monzo Card - Terms.

Und hier die häufigsten Fragen zur Monzo Card: Monzo Card - Help.

 

Achtung: Es gibt momentan eine Warteliste für die Monzo Card. Es lohnt sich also sich rechtzeitig vor Ausreise dafür zu bewerben!

 

Kontakt E-Mail easy abroad
Kontakt WhatsApp easy abroad
easy abroad Instagram