· 

COVID-19 - Quarantänepflicht in England ausgesetzt

Was du für deine Einreise nach England oder Schottland wissen musst.

Au Pair COVID-19

Die britische Regierung plant die Quarantänepflicht für Reisende nach England ab dem 10.07.2020 wieder einzustellen. Voraussetzung ist, dass sich der Reisende 14 Tage vor Einreise nach England in keinem Land aufgehalten hat, das als Risikogebiet gilt. Hierunter fallen alle Länder, die NICHT auf der Travel Corridors Exemption List stehen. Deutschland steht auf der Exemption List und somit wäre es für Reisende aus Deutschland möglich ohne Quarantäne nach England einzureisen.

 

Für Schottland, Nordirland und Wales bleibt die Quarantänepflicht weiterhin bestehen.

 

 

Die elektronische Anmeldung vor Einreise muss weiterhin erfolgen. Vor Einreise muss ein Online-Formular ausgefüllt werden, das sogenannte "Public Health Passenger Locator Form". Das Formular muss VOR Einreise ausgefüllt und BEI Einreise vorgezeigt werden. Es ist maximal 48 Stunden vor Ausreise möglich das Formular auszufüllen.

 

Zum Ausfüllen des Formulars benötigst du:

  • Deinen Reisepass
  • Deine Reisedaten inkl. Uhrzeiten und Daten
  • Deine Heimadresse in der UK (also die Adresse deiner Gastfamilie)

Alle Informationen findest du auf diesen Seiten:


Eine Übersicht der Reisebeschränkungen in den anderen Ländern findest du hier: