Au Pair in Irland

Irland wird gerne als Au Pair Gastland übersehen und gilt zusammen mit Schottland eher als Geheimtipp. Dabei kann Irland auf eine lange Tradition im Au Pair Programm zurückblicken. Irland ist bekannt für seine atemberaubende Landschaft. Wer einmal dort war, wird immer wieder zurückkehren wollen. Und wer in Irland Freundschaften schließt, wird diese sein Leben lang behalten. Die Iren sind ein besonderer Schlag Mensch und wachsen einem schnell ans Herz. Freue dich auf deine irischen Gastkinder, sie werden dir eine andere Welt zeigen!

Partneragentur

In Irland arbeiten wir zusammen mit Shamrock Au Pair Agency. Fiona, die Inhaberin dieser Agentur ist schon sehr lange in der Au Pair Branche unterwegs und kümmert sich mit viel Einsatz um ihre Au Pairs.

Programminfos

  • Ein Au Pair Aufenthalt in Irland sollte mindestens 6 Monate dauern. Vermittlungen sind bis zu 12 Monaten möglich.
  • 6-Monats-Au Pairs sind schwerer zu vermitteln. Das irische Schuljahr geht bis Ende Juni. Die meisten Gastfamilien wünschen sich, dass ihr Au Pair bis Ende Juni bleiben kann. 
  • Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit eines Au Pairs in Irland beträgt 25 - 35 Stunden pro Woche plus 2 Abende Babysitting.
  • Du hast als Au Pair Anspruch auf mindestens 2 freie Tage pro Woche, mindestens 1 davon am Wochenende.
  • Für deine Arbeit bekommst du ein Taschengeld von ca. € 90 pro Woche.
  • Bei einem Aufenthalt von 6 Monaten, hast du Anspruch auf 1 Woche bezahlten Urlaub, das heißt du bekommst in dieser Zeit weiterhin dein Taschengeld, auch wenn du nicht arbeitest.

Au Pair in Schottland

Kommt für dich auch ein Au Pair Aufenthalt in Schottland in Frage? Dann schau doch einfach auch auf unserer Schottland-Seite vorbei!

Kontakt E-Mail easy abroad
Kontakt WhatsApp easy abroad
easy abroad Instagram